Wenn die heimische Gurke zum Luxus wird – Aufruf zur Familien-Demo und zum Netzprotest am 12.05.18 #gegenKinderarmut

Ich fühle mich ein bisschen, als würde ich am Mittwoch, den 02.05.18 um 8.30 Uhr, aufs Schafott geführt werden. An diesem Tag habe ich den ersten Termin im Jobcenter, da mein Existenzgründerzuschuss Ende Mai ausläuft. Mich belastet diese Situation sehr in den letzten Tagen und das geht auch an meinen Kindern nicht spurlos vorbei. Der … Wenn die heimische Gurke zum Luxus wird – Aufruf zur Familien-Demo und zum Netzprotest am 12.05.18 #gegenKinderarmut weiterlesen

Nächste Ausfahrt Armut: Hartz-4 reloaded

Beitragsbild: Pixabay Im April jähren sich bei mir zwei unschöne Lebensereignisse. Ende April 2018, werden es 9 Jahre, dass ich alleinerziehend bin. Außerdem ist es im April 2 Jahre her, dass ich das erste Mal einen Hartz-4-Antrag gestellt habe. Der Gedanke daran treibt mir jetzt noch Tränen in die Augen. Ich war damals, denke ich, … Nächste Ausfahrt Armut: Hartz-4 reloaded weiterlesen

Ihre Ausführungen, Frau Schulze. Meine Rückantwort.

In meinem Blogbeitrag vom 27.02.18 „Ihre Rede, Frau Schulze. Meine Antwort.“, habe ich auf eine Rede von Katharina Schulze (Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag) geantwortet, da ich am Vernetzungstreffen für Alleinerziehende am 20.03.18 nicht teilnehmen kann. München ist schlichtweg zu weit weg (knapp 300 Kilometer). Da ich mich erst selbständig gemacht habe und bis … Ihre Ausführungen, Frau Schulze. Meine Rückantwort. weiterlesen

Meine Onlienpetition zum Fürsorgegehalt mit allen Sozialleistungen

Streiken gehört, glaube ich zu meiner Persönlichkeit. In der 9. Klasse habe ich gegen den Golfkrieg gestreikt. Unangekündigt haben wir damals vom Schulhof aus während der Unterrichtszeit gestreikt. Leider hat das den Golfkrieg nicht beendet, es hatte aber eine Gardinenpredigt des Schulrektors zur Folge. Des Weiteren habe ich zwar nicht gegen den Paragraph 218 auf … Meine Onlienpetition zum Fürsorgegehalt mit allen Sozialleistungen weiterlesen