Von Erschöpfung, Selbsthass und Wut #CoronaElternRechnenAb

Im Winter 2018/2019 hatte ich einen schweren Infekt, der mich extrem schwächte und der in eine Operation mündete. Aus diesem Grund hatte ich Angst vor dem Winter 2019/2020. Nochmals so ein zwei Monate lang anhaltender Infekt, der einfach nicht weg gehen will, war für mich eine Horrorvorstellung. Die Angst vor einem weiteren schweren Infekt war … Von Erschöpfung, Selbsthass und Wut #CoronaElternRechnenAb weiterlesen

Die Wahl zwischen Pest und Cholera in Zeiten der Corona-Krise

Nachdem mein letztes befristetes Arbeitsverhältnis in der Erwachsenenbildung ausgelaufen war im September 2017, bin ich selbstständig als virtuelle Assistentin. In der Zwischenzeit habe ich aufstockendes Hartz-IV bezogen und später dann Wohngeld, denn als Selbständige hatte ich nicht von Anfang an genügend Aufträge. Mittlerweile benötigen wir seit November 2019  keine Sozialleistungen mehr und das sollte mich … Die Wahl zwischen Pest und Cholera in Zeiten der Corona-Krise weiterlesen

Ich packe meinen Koffer……… oder „sein ohne zu müssen“

In dieser Woche ging es drunter und drüber. Wir haben kurzfristig einen Kurplatz bekommen und sind dann mal weg, an der Ostsee für drei Wochen. Ursprünglich war das ganze erst für November geplant. Da aber mein Großer in die 4. Klasse kommt (Übertrittklasse), hatte ich uns auf die Warteliste setzen lassen um einen früheren Termin … Ich packe meinen Koffer……… oder „sein ohne zu müssen“ weiterlesen